Walnuss-Blaubeer Pancakes

Geschrieben von Steffi am . Veröffentlicht in Ernährung

Vitaminreiche Pancakes

It's PINK Pancake Time! Ich lieeeebe sie so sehr. Ihr braucht gar nicht viele Zutaten und sie sind ratz fatz gemacht und machen noch dazu super satt.

Zutaten

  • 50g Haferflocken
  • 1 Eiklar, 2 Eier
  • 150 g Magerquark
  • Zimt & Süße nach Wahl
  • Creme: Quark & Himbeeren
  • Süßungsmittel nach Wahl

Vermischt einfach alle Zutaten bis auf die Creme miteinander, macht eine Pfanne heiß, Kokosöl rein und kleine Kleckse reingeben. Dreht die Herdplatte auf keinen Fall zu hoch, sonst brennen sie euch an und ihr könnt sie nicht richtig wenden.

Für die Creme püriert ihr einfach Himbeeren und den Quark miteinander. Ich gebe immer noch etwas Süße (Honig, Süßstoff oder ähnliches) mit rein.

Viele Spaß beim Nachkochen! :)

#fruehstueck